Wie ist es, als Straßenhund in einer riesigen Stadt - in Rio zu leben? Finde es hier heraus und kämpfe um dein Überleben!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Es war einmal...

Nach unten 
AutorNachricht
Lyra
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 15.02.12
Alter : 20
Ort : Föhr

BeitragThema: Es war einmal...   Mo Feb 27, 2012 6:32 am


ES WAR EINMAL EIN MÄRCHEN


Die Storyline
Ein
Mädchen. Sie lebte tief verborgen in einem Wald. Sie war alleine und
einsam. Ihr Name lautete Violet. In der alten Ruine von Arcana hatte sie
oft ihre Zeit verbracht. Sie betete zu einem Geist des Friedens. Jeden
Tag betete sie hindurch. Sie wünschte sich nichts anderes als
Gesellschaft zu haben. Der Geist namens Legaralith erhörte ihr Gebot und
schenkte ihr aus der Kraft des Mondes und der Macht der Ruine ein
Talisman. Zuerst wusste Violet nicht was sie damit anfangen sollte. Sie
grübelte heftig nach und eines Tages beschloss sie zur Ruine zurück zu
kehren und den Geist erneut anzubeten doch dieser blieb stumm. Sie war
verzweifelt und lief weiter in die Ruine hinein doch sie kam nicht weit.
Der Talisman glühte in einem Grellen weißem Licht auf und Violet wurde
geblendet. Als sie ihre Augen aufmachte funkelten sie leuchtende Augen
aus dem inneren der Ruine an. Beim genaueren Hinsehen erkannte Violet
das es Wölfe waren. Woher kamen diese Wölfe? Lebten sie schon immer in
der Ruine? Und wenn ja warum bemerkte Violet sie nicht? Zu viele Fragen
wirbelten ihr durch den Kopf und sie machte kehrt und floh aus der
Ruine, gefolgt von den Wölfen. Violet rannte so schnell sie konnte doch
irgendwann merkte sie Dass etwas nicht stimmte. Die Wölfe hätten sie
schon längt einholen müssen. Sie blieb stehen und drehte sich um. Die
Wölfe kamen angetrabt und setzten sich hin. Hatte sie die Wölfe unter
Kontrolle? Sie sahen jedenfalls so aus als wenn sie auf Violet hörten.

JAHRE SPÄTER....
Die
Wölfe hatten besondere Kräfte die sie vom Mond verliehen bekommen
haben. So konnten manche Wölfe beispielweise Wunden heilen oder Beute
töten mit nur einer Berührung der Pfote. Jeder Wolf hatte eine Fähigkeit
sowie einen Geisterhaften Begleiter in Tier Gestalt.

Auf
unerklärlicher Weise verstarb Violet und mit ihr starb der Geist
Legaralith. Der Talisman war nun verschollen. Die Wölfe waren für eine
begrenzte Zeit frei – Solange bis einer den Talisman findet. Sie
beschlossen sich den Normalen Wölfen anzuschließen und nach den Talisman
Ausschau zu halten. Doch dann passierte was Verehrendes. Jemand hatte
den Talisman gefunden und zwang den Wölfen sein willen auf. Den Wölfen
gefiel das ganz und gar nicht und so machten sie sich auf die Reise den
Talisman zu finden und ihn den Besitzer zu entreißen.


Fakten und Zahlen
>> Das Gründungsdatum war am 29. Januar 2012.
>> Die Genre liegt bei Fantasy mit Wölfen.
>> Man kann verschiedene Charaktere spielen, darunter Mondwölfe und Geister.

FORUM .x. REGELN .x. GESUCHE


© LAKESHA 2012
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://street.forumieren.com
 
Es war einmal...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» nach langer beziehung noch einmal versuchen, benötige hilfe!
» Berücksichtigung einer einmaligen Einnahme als Einkommen -bereits erfolgte Leistungsbewilligung für den Zufluss- und den Folgemonat - Notwendigkeit der Aufhebung der Leistungsbewilligung
» Wieder einmal Trennung wegen seiner Depression
» Will er wirklich nur noch Freundschaft?
» Plötzlich Gefühle weg???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Streetlife :: Anderes :: Partnerforen-
Gehe zu: